AP Carry (APC)

Ein AP-Carry in der League of Legends ist ein Champion, der durch seine Fähigkeiten Unmengen an Schaden austeilen kann. AP Carry steht für Ability Power Carry also ein Champion, der im Kampf nicht auf physischen Schaden durch seine Auto Hits, sondern auf Schaden durch seine Fähigkeiten also Abilities setzt. Üblicherweise ist die Mid Lane also die mittlere Lane die optimale Lane für einen APC, denn ein APC ist sehr gut im Kampf eins gegen eins und kann einen Gegner leicht ausspielen.

League of Legends Mid
League of Legends AP Carry

Wenn dein restliches Team sich nicht gut schlägt und auch dein AD Carry gegen den gegnerischen AD Carry nicht gut aussieht, dann kannst du als AP Carry leicht ein Spiel für dein Team entscheiden und das komplette gegnerische Team mit deinen Fähigkeiten zerstören.

Als AP-Carry bist du auf sehr viel Gold angewiesen, denn du musst schnell an Items kommen um deine Fähigkeiten mit zerstörender Kraft an deinem Gegner auszulassen. Für einen AP Carry ist also das schnelle farmen von Vasallen enorm wichtig, noch wichtiger als für andere Rollen auf anderen Lanes. Als AP-Carry auf der Mid Lane ist es außerdem sehr wichtig, die Karte immer im Blick zu behalten und schnell reagieren zu können, denn wenn eine andere lane oder dein Jungler in Bedrängniss kommen musst du schnell reagieren und in den Kamp einschreiten können. Der Moderne APC auf der Mid Lane bleibt nicht starr auf seiner Lane sonder versucht viel zu roamen d.h. andere Lanes zu unterstützen und deinem Team dadurch einen Vorteil zu verschaffen.

Als APC muss du, besonders in den niedrigeren Leveln, auf deinen Manaverbrauch achten. Wie bereits erwähnt ist ein AP Carry ein Champion, der sehr viele Fähigkeiten einsetzt und diese Fähigkeiten kosten oft sehr viel Mana, wenn dein Mana verbraucht ist, kannst du auch nicht mehr viel Schaden austeilen und wirst dadurch schnell nutzlos in einem Kampf. Eine riesige Hilfe bei deiner Mana Kontrolle ist der Blue Buff aus dem Jungle, mach deinen Jungler darauf aufmerksam, dir den Blue Buff zu überlassen um länger farmen zu können und den Gegner besser unter Kontrolle zu behalten.

Die Goldabhängigkeit eines APC hängt direkt mit der Skalierung der Schadensfertigkeiten zusammen, denn klar ist wenn du durch Kills und Vasallen farmen schnell Geld generieren kannst, kannst du ach schnell AP Items kaufen, welche deinen Fähigkeiten einen enormen Schub geben können. Alleine der mächtige Hut, die Rabadons Todeshaube, welcher eines der wichtigsten AP-Items für einen AP Carry ist, kostet dich 3200 Gold.

Die Mid Lane hat, im Gegensatz zur Bot Lane und zur Top Lane die kürzeste Entfernung von Turm zu Turm, das bedeutet du bist als AP Carry in der Mid Lane relativ sicher vor einem Gank durch den gegnerischen Jungler (auf jeden Fall sicherer als deine Teamkollegen in der Bot Lane oder der Top Lane. Bei einer guten Vasallen Kontrolle und dem cleveren platzieren von Wards müsstest du eine relativ sichere Zeit in der Mid Lane haben und wenn es dann doch mal kritisch wird und der gegnerische Jungler es schafft dich zu überraschen, dann ist dein schützender Turm nur einen Flash weit entfernt. Dennoch solltest du nicht den Fehler begehen und deine Vasallen weit über die Mitte deiner Lane hinaus pushen um dem Jungler nicht unnötig viel Angriffsfläche zu bieten.

Achtung: Behalte deinen Gegner in der Mid Lane immer im Auge, denn wenn dieser plötzlich verschwunden ist, dann ist er einkaufen, holt sich den Blue Buff ab, oder was schlimmer ist, er ist unterwegs zu Top Lane oder zur Bot Lane um deine Teamkollegen zu vernichten. Nutze dieses Wissen um einen Konterangriff zu starten.Ist deir gegnerische AP Carry beim Gank erfolgreich, versetzt dich dies meist automatisch in eine schlechtere Position.

AP Carries in der League of Legends sind: Ahri, Akali, Anivia, Annie, Azir, Cassiopeia, Galio, Gragas, Karthus, Katarina, LeBlanc, Lissandra, Lux, Swain, Syndra, Vigar, Twisted Fate, Viktor, Nidalee, Orianna, Ryze, Malzahar, Fizz, Brand, Diana und Ziggs.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Datenschutzinfo